Unsere Künstler / Chöre vom Wochenende 1./2. Juli

Unsere Helfer vom Wochenende 1./2. Juli

Unser Spendenproject "Help Mykolajiv"

Kultur in der Kirchenburg ist ein Benefizveranstaltung, allegesammelten Spenden vor Ort werden in ein Hilfsprojekt für die Stadt Mykolajiv, im umkämpften Südosten der Ukraine fließen. Die geflüchtete Tetiana hat mit ihrer Tochter in der Pfarrei Hannberg Unterstützung gefunden und wohnt bei Familie Gagern in Neuenbürg. Ihr Mann Oleg Petrov ist vor Ort in Mykolajiv und organisiert Hilfsleitungen für die Bevölkerung. Durch den direkten Kontakt mit Tetiana und Oleg können wir sicherstellen, dass die gesammelten Spenden vor Ort ankommen. 

 

Bitte spenden Sie: 

  • Kontoinhaber: Kunst- und Kultur in der Pfarrei Hannberg e.V.
  • IBAN: DE38 7606 9602 0000 0849 99
  • BIC: GENODEF1HSE
  • Bank: Raiffeisenbank Seebachgrund
  • Verwendungszweck: Help Mykolajiv

Programm: Kultur in der Kirchenburg am 1.-2. Juli

Erinnerung an das Festival der Chöre im Jahr 2018

Das folgende Video erinnert an Kultur in der Kirchenburg 2018 mit dem Festival der Chöre. Wenn Ihnen das Video gefällt, so geben Sie doch dem Video ein "Like" und abonnieren den Youtube-Kanal der Pfarrei Hannberg. 


Unser Konzept

Kultur in der Kirchenburg

Was macht "Kultur in der Kirchenburg" aus? Was ist die Idee? Fragt man die Organisatoren und Gäste der Veranstaltung, so wurden meist die folgenden Attribute genannt

 

Ort

Die Wehrkirche in Hannberg ist ein kulturelles Kleinod, das Wahrzeichen des Seebachgrundes. Umrahmt von malerischen Wiesen und Weihern befindet sich die 3.- größte Kirchenburg Deutschlands. 

Licht & Akustik

Wie in den letzten Jahren wird es auch dieses Jahr wieder eine einzigartige Lichtbeleuchtung geben. Die Gebäude der Wehrkirche werden in bunten Farben beleuchtet. Lasst Euch überraschen!

 

Benefiz

Es werden am Abend Spenden gesammelt, die an diesen Wochenende der ukrainischen Stadt Mykolayiv zu Gute kommen