Kapellen & Chöre aus ERH

Am Freitag, den 5. Juli 2024 ab 17 Uhr veranstaltet der Kunst- und Kulturverein Hannberg in Kooperation mit dem Norbayerischen Musikbund, dem Musikrat des Landkreises Erlangen-Höchstadt und dem Fränkischen Sängerbund ein Festival der Musikkapellen und Chöre in Hannberg.

Auf diversen Bühnen innerhalb der imposanten Wehrkirchenanlage können Sie sich auf verschiedenste musikalische Darbietungen aus dem Landkreis freuen.

Was ist das Besondere an Kultur in der Kirchenburg?

Musik & Künstler

Seit der ersten Auflage im Jahr 2017 treten in Hannberg lokale Musiker und Künstler auf. Sie alle spielen beim Benefizkonzert in Hannberg ohne Gage.

Egal ob Chöre, Jugendkapellen, Bigbands, Dixiebands,  Klavier- und Geigenkünstler oder Schülerbands – alle Künstler sind aus der Region oder haben einen Bezug zu Hannberg. 

Ambiente

Die Wehrkirche Hannberg ist die drittgrößte Kirchenburg Deutschlands und bietet ein einzigartiges Ambiente für Kulturveranstaltungen.

Die stimmungsvolle Beleuchtung im Rahmen von Kultur in der Kirchenburg verleiht der Kirchenanlage eine ganz besondere Atmosphäre.

Benefiz

Während der Veranstaltung werden Spenden vor Ort und online gesammelt.

2023 gingen alle Spenden an drei ausgewählte Benefizprojekte in der Region und in unserer Partnerpfarrei in Uganda. Auch 2024 werden die Einnahmen gemeinnützigen Projekten zugute kommen – weitere Informationen folgen. 

Hauptsponsor

Auch 2024 wird Kultur in der Kirchenburg durch die Stadt- und Kreissparkasse Erlangen Höchstadt Herzogenaurach gesponsert.

Kontakt

Sie haben Fragen zu Kultur in der Kirchenburg? Sie möchten Sponsor werden, ehrenamtlich oder mit einer Spende unterstützen oder einen musikalischen Beitrag leisten? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören: 

Thomas Willert & Konstantin Articus

Adresse

Wehrkirche Hannberg

Kirchenplatz 4

91093 Hannberg

Social Media